You are here

Upcoming Events

04.07.18
7th Swiss Asset Management Day
Topic:
GBI - The New Game / Alpha vs. Beta in a Digital World
07.11.18
13th SFI Annual Meeting
Topic:
13th Annual Meeting of SFI

SFI Spotlight Course
Banking Simulation

Ständige Änderungen und ein dynamisches Konkurrenzumfeld machen Banking zu einer komplexen und herausfordernden Branche. Um erfolgreich im Wettbewerb für Finanzdienstleistungen bestehen zu können, ist die optimale Abstimmung von Strategie, Management und Prozessen entscheidend. Der SFI Spotlight Course «Banking Simulation» verbindet die theoretischen Grundlagen des Bankgeschäfts mit den bei der Implementierung entstehenden praktischen Herausforderungen. Eine computergestützte Simulation lässt die Teilnehmenden in das umfassende Management einer Bank aus der Perspektive eines Bankenmanagers eintauchen und ermöglicht es ihnen hierdurch ein vollständiges Bild des modernen Bankmanagements zu erleben. Hierzu wird in eineinhalb Kurstagen ein realistisches Bankenumfeld dargestellt und die Teilnehmenden treffen die wichtigsten Unternehmensentscheidungen eines Bankinstituts.

Teilnehmende und Zulassung

Der SFI Spotlight Course «Banking Simulation» wird als firmen-internes Gruppen- oder Teamtraining angeboten. Aufgrund des modularen Kursaufbaus können die Lernziele und der Detailierungs- bzw. Schwierigkeitsgrad individuell auf die Kundenbedürfnisse abgestimmt werden. Darüber hinaus wird in Abstimmung mit dem Kunden versucht, die instituts-spezifische Struktur der Bilanz in der Simulation abzubilden.

Die Teilnehmerzahl für den Spotlight Course ist begrenzt. Die Programmdirektion entscheidet über die definitive Zulassung der Kandidatinnen bzw. Kandidaten.

Methodik

Um ein möglichst realistisches Abbild eines sich rasch verändernden wirtschaflichen Umfeldes zu schaffen, wird eine computergestützte Simulation eingesetzt. Die Teilnehmenden werden in verschiedene Managementteams gruppiert. Jedes Team zeigt sich für die Führung einer Bank verantwortlich. Das realistische und dynamische Marktumfeld wird dadurch kreiert, dass die Entscheidungen einer Bank die anderen Institute und hierdurch auch deren Entscheidungsparameter beeinflussen. So betreiben die einzelnen Teams neben dem Bilanzgeschäft weitere Teilbereiche des modernen Banking – von Investment Banking (Wertpapierhandels-, Emissions- und Devisengeschäft) bis Wealth Management (Vermögensverwaltungs- und Depotgeschäft). Zudem sind Marketing- und Personalpolitik der Gesamtbank sowie die finanzielle Führung (Aktionärspolitik und Einhaltung bankgesetzlicher Vorschriften) inklusive der Kapitalbeschaffung aufeinander abzustimmen.

Dauer und Aufbau

Idealerweise wird die Simulation in einem 1.5 Tage dauernden Seminar durchgeführt; individuelle Anpassungen sind jedoch möglich.

Abschluss

Die Teilnahme am Kurs wird durch das Swiss Finance Institute mit einem «Certificate of Attendance» bestätigt.

Termine und Kosten

Der SFI Spotlight Course «Banking Simulation» wird individuell auf Anfrage durchgeführt. Die Kurskosten hängen von Dauer, Gruppengrösse und weiteren Durchführungsmodalitäten ab. Kontaktieren Sie uns und wir unterbreiten Ihnen gerne ein individuelles Angebot.